Das Team der Kinder- und Jugendmedizinpraxis Eivy Franke-Beckmann. Foto: Susann Fromm

Unsere Leistungen


  • Vorsorgeuntersuchungen U2 – U11
  • Entwicklungsdiagnostik nach Vojta
  • Mütterberatung
  • Allergologie (Testung und Hyposensibilisierung)
  • Notfallversorgung
  • Versorgung Frühgeborener und chronisch kranker Patienten
  • Lungenfunktionstests
  • EKG
  • Hör- und Sehtests
  • Jugendgesundheitsberatung J1 und J2 und Jugendarbeitsschutzuntersuchungen
  • Kindergarten-, Sport- und Ferienlageruntersuchungen
  • Lehrstellenuntersuchungen
  • Praxislabor

Unsere Sprechzeiten

Bitte beachten Sie, dass eine Vorstellung ohne Termin nur zu Zeiten der Akutsprechstunde oder in Notfällen möglich ist. Bitte rufen Sie uns zur Terminabsprache unter der Telefonnummer 0361 / 7314266 an.

MONTAG
08:00–09:30 Akutsprechstunde
09:30–14:00 Terminsprechstunde
DIENSTAG
08:00–09:30 Akutsprechstunde
09:30–12:00 Terminsprechstunde
14:00–15:00 Akutsprechstunde
15:00–17:00 Terminsprechstunde
MITTWOCH
08:00–09:30 Akutsprechstunde
09:30–12:00 Terminsprechstunde
DONNERSTAG
08:00–12:00 Terminsprechstunde
14:00–15:30 Akutsprechstunde
15:30–17:00 Terminsprechstunde
FREITAG
08:00–09:30 Akutsprechstunde
09:30–12:00 Terminsprechstunde

Außerhalb unserer Sprechstunde erreichen Sie in dringenden Notfällen den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst der Kinder- und Jugendärzte wie folgt:

Montag 18:00–07:00
Dienstag 18:00–07:00
Mittwoch 13:00–07:00
Donnerstag 18:00–07:00
Freitag 13:00–07:00
Samstag 07:00–07:00
Sonntag 07:00–07:00

Notfallambulanz im HELIOS-Klinkum, Nordhäuser Straße 74
Telefon: 0361 / 781-4833 oder 781-4834

Unser Team

So erreichen Sie uns

Ammertalweg 7
99086 Erfurt

Telefon: 0361 / 7314266
Telefax: 0361 / 6019475

Nächste Haltestellen
  • Straßenbahn Linien 1 und 5
    Haltestelle Wendenstraße
  • Bus Linie 9
    Haltestelle Schwimmhalle Johannesplatz

Zur Fahrplanauskunft

Kinderheilkunde / Kinder- und Jugendmedizin

Der Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin (auch „Kinderarzt“, „Pädiater“, „Facharzt für Pädiatrie“, „Facharzt für Kinderheilkunde“) behandelt ausschließlich Kinder und Jugendliche. Hierbei ist er erster Ansprechpartner für alle Arten von Beschwerden sowie regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen. Auch berät er Eltern bezüglich Fragen der Erziehung oder Ernährung.

Ausbildung: Medizinstudium + fünfjährige Weiterbildung

Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte e.V. (BVKJ), www.kinderaerzte-im-netz.de
Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin e.V. (DGKJ), www.dgkj.de